• facebook
  • tumblr
  • twitter
  • blog

Mein Name ist Maximilian Hillerzeder.
Ich mache Bilder.

Als ich mal auf hoher See verschollen war

edition kwimbi 2014

seecomic

"Glauben Sie mir Nina... das hier ist um einiges besser als Bremen."

Leseprobe auf mycomics.de

Die ursprünglich als Webcomic auf meinem Blog erschienene Geschichte erzählt eine meiner vielen Odysseen an Land und auf dem Wasser. Zusammen mit dem Mexikaner und seiner treuen Crew machte ich mich auf eine mysteriöse und gefährliche Reise, die alle Fragen offen lässt. Der Comic hat 2015 auf dem Comicfestival München den ICOM Indepentent Comicpreis gewonnen.

icomicon

DIN A5, 60 Seiten, Soft-Cover, vierfarbig, 1. Auflage 222 Stück.

kwimbi.de

die Kette

Selbstverlag 2014

kettecomic

Der Kurzcomic entstand 2013 zum zweiten 24-Stunden-Comic-Tag in Leipzig, wurde dann nachträglich von mir koloriert und gedruckt.
Er erzählt die Geschichte einer großen Liebe, von Verlust, Opfer und Einsamkeit und kann jederzeit bei mir oder bei Kwimbi bestellt werden.

Din A6, 24 Seiten, vierfarbig, 3Euro

die kette
die Kette
-
Leseprobe

die Apokalypse

Selbstverlag 2014

apokalypsecomic

Hierbei handelt es sich um eine Comicreihe, die zum Comicgarten Leipzig 2014 entstand. Die einzelnen Episoden erscheinen unregelmäßig und sind kleine, selbstgetackerte Din A6 Hefte von zwischen 20 bis 30 Seiten. Es geht um Menschen, Beziehungen und Drogen während der Apokalypse.

apokalypse01
Hail and Fire Mixed with Blood
-
Leseprobe
apokalypse02
The First Woe
-
Leseprobe
apokalypse03
Two Hundred Million Horsemen
-
Leseprobe
apokalypse04
It is Abomination
-
Leseprobe

die Mehrheit will das nicht kaufen

Selbstverlag 2013 - vergriffen

dinocomic

"Die Mehrheit will das nicht kaufen" war mein erster Printcomic, den ich, schlecht zu Hause ausgedruckt und zusammengetackert, auf Messen verkauft habe. Es geht dabei um den Dinosauriyeah und seine boys, die sich aus einer Mischung aus Frust über die Gesellschaft, Verzweiflung an der eigenen Lebensunfähigkeit und Langeweile in die Partyszene und Destruktion flüchten.

Mittlerweile ist das Heft vergriffen, es gibt aber Pläne für einen ordentlichen Druck.

Din A5, 32 Seiten, Graustufen

mondo

Mondo ist eine von Tim Gaedke zusammen mit Jeff Chi, Kerstin Buzelan, Johanna Baumann, Dominik Pete Wendland und Irina Zinner gegründete Comicanthologie, die erstmals 2013 zum Thema "Sehnsucht" erschien. Die zweite Ausgabe "This time it's personal" von 2014 enthält eine Geschichte von mir sowie einem Cover von Mawil.

mondocover

Leseprobe auf mycomics.de

Die Ausgabe erhielt eine Lobende Erwähnung beim ICOM Comicpreis in München 2015 und im selben Jahr erschien bereits Nummer 3: "Leidenschaft" mit einem Cover von Flix.

Mondo #2 – this time it’s personal
Taschenbuch: 76 Seiten
Sprache: deutsch
Größe: 20,8 x 14,8 x 0,6 cm
8 Euro
mondomag.de

jazam!

JAZAM! ist zur Zeit die größte Comicanthologie in Deutschland. Die Bänder erscheinen regelmäßig jedes Jahr zu einem bestimmten Thema, umfassen selten weniger als 260 Seiten und vereinen so ziemlich das wichtigste, was die deutsche Independent Comicszene zu bieten hat.

#08 "Tiere" - auf mycomics.de
#09 "Helden" - auf mycomics.de
#10 "X" - auf mycomics.de

jazamcover

Bis auf wenige Ausgaben bin ich in fast jedem mit einer Kurzgeschichte vertreten, aber auch sonst lohnen sie sich sehr.
jazam.de

eroscope

Eroscope ist eine erst kürzlich über Crowdfunding finanzierte Anthologie zum Thema Erotik und internationalen Zeichnern aller Art, für die ich eine kurze Geschichte gemacht habe

eroscope-vorschau

Bis jetzt ist das Buch noch nicht erschienen, aber ich halte euch auf dem Laufenden
Eroscope

Chipko

Kurzcomic

Die Chipko-Bewegung war eine Aktion indischer Frauen gegen die Abholzung des Regenwaldes.

chipko01
Kurzcomic
-
Seite01
chipko02
Kurzcomic
-
Seite02
chipko03
Kurzcomic
-
Seite03
chipko04
Kurzcomic
-
Seite04
chipko05
Kurzcomic
-
Seite05

Akzeptanz statt Toleranz

Kurzcomic

Dieser Comic gewann 2013 den zweiten Platz des Comic/Graphic-Novel Awards "Gramic" zum Thema Toleranz.

akzeptanz01
Kurzcomic
-
Seite01
akzeptanz02
Kurzcomic
-
Seite02
akzeptanz03
Kurzcomic
-
Seite03
akzeptanz04
Kurzcomic
-
Seite04
akzeptanz05
Kurzcomic
-
Seite05
maximilian hillerzeder
wichernstraße 25
04318 leipzig
post[]hillerkiller.com
©
HILLERZEDER
2015